Print Friendly, PDF & Email

Das finnische Unternehmen HMD Global, das die Markenrechte für Nokia-Telefone und Tablets erworben hatte, errichtete in Wien sein Headquarters für Zentral- und Osteuropa. Geleitet wird es vom Italiener Alberto Matrone.