Print Friendly, PDF & Email

Der deutsche DB Schenker Logistikkonzern errichtet ein neues Logistikzentrum in Österreich.

„Mit unserem neuen Logistikzentrum im über 100.000 Quadratmeter großen Industriegebiet in Tirol bündeln wir über das Zusammenlegen von zwei Standorten unsere täglichen europäischen und nationalen Linien auf effiziente Art“, sagt Helmut Schweighofer, CEO DB Schenker Österreich und Südosteuropa. Das neue und umweltfreundliche Logistikzentrum soll 2020 in Betrieb gehen.

In Österreich beschäftigt DB Schenker rund 2.000 Mitarbeiter in 12 Geschäftsstellen. Die Schenker & Co AG in Wien fungiert als Cluster Office für die Region Südosteuropa. In den 14 Ländern der Region sind derzeit über 7.000 Mitarbeiter in 80 Niederlassungen beschäftigt.