Print Friendly, PDF & Email

In dem von der Wirtschaftsuniversität Insead jährlich erstellten Global Talent Competitiveness Index (GTCI) liegt Österreich auch 2018 unverändert auf Platz 18. Deutschland behauptet wie im Vorjahr den 17. Platz. Die Top-3-Länder sind die Schweiz, Singapur und die USA, gefolgt von den skandinavischen Ländern Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark. Unter den 45 evaluierten Städten liegt Wien auf Platz 15.

Um die Fähigkeit im Wettbewerb um die besten Talente zu messen, definierten die Forscher sechs Bereiche: Lebensqualität, Rahmenbedingungen, berufliche und technische Fähigkeiten, Attraktivität, Wachstum und Allgemeinwissen.

Den kompletten Report können Sie hier downloaden.

Weitere Informationen