Gelungener Start der Veranstaltungsreihe „Gesundheitsfrühstück“

Am 20.6.2017 fand das erste „Gesundheitsfrühstück“ zum Schwerpunkt „Konzernstrategien gegen Burnout” statt. Gemeinsam mit den VIVEA Gesundheitshotels und 4 Vortragenden aus dem Gesundheitsbereich, konnten sich die Teilnehmer sowohl Daten und Fakten zum Thema „Burnout“ holen, als auch Praxisbeispiele zweier namhafter Unternehmen und einen Einblick in das Präventionsprogramm des VIVEA Hotel Bad Bleiberg erlangen.

Risikomanagementsysteme – vom Feigenblatt zum integrierten Steuerungssystem am Best Practice Beispiel der Austrian Airlines

Der Abend des 8. Juni 2017 stand im Zeichen des Risikomanagements. Im Rahmen des Fachevents zum Thema „Reifegrade von Risikomanagementsystemen“, welches in Kooperation von EY und Headquarters Austria stattfand, wurden nicht nur aktuelle Trends im Risikomanagement vorgestellt. Im Fokus standen vor allem die unterschiedlichen Reifegrade von Risikomanagementsystemen, wie sie in österreichischen Unternehmen gelebt werden.

Aktueller Arbeitsklima Index zeigt Burnout-Gefahr

Fast jeder dritte Beschäftigte in Österreich kennt Fälle von Burnout im eigenen Betrieb und ebenfalls rund ein Drittel sieht sich zumindest leicht burnoutgefährdet. Das zeigt eine aktuelle Auswertung des Österreichischen Arbeitsklima Index der AK Oberösterreich.

Der 8. Grow East Congress im Rückblick

Am 4. April fand der 8. Grow East Congress zum Thema „CEE Reloaded – Ostpioniere und ihre Lehren aus 30 Jahren Engagement in Mittel- und Osteuropa“ statt. Er wurde gemeinsam vom Competence Center for Emerging Markets & CEE der WU, dem Think-Tank Neusicht und der Außenwirtschaft Austria der WKO organisiert.

CEE Reloaded

The 8th Grow East Congress, held April 4, 2017, gives a forum to policy makers, entrepreneurs and executives active in the countries of Central and Eastern Europe.

Video: Projekt Seidenstraße

Mehr als 1000 Jahre stellte die alte Seidenstraße die wichtigste Handelsverbindung von China nach Europa dar. China treibt die Wiederbelebung des Konzepts der Seidenstraße als Handelsweg zu Lande und auf See mit der “Belt and Road” Initiative voran.

Relaunch der Seidenstraße

Die neue Seidenstraße soll Ostasien wieder mit Europa verbinden. Dabei geht es um Milliardeninvestitionen in See-, Straßen- und Bahnverbindungen, die Belebung von Wirtschaftsräumen – und die künftige Rolle Österreichs bei diesem Zukunftsprojekt.

NaDiVeG: Pflichten für Headquarters

Am 17.01.2017 wurde das Nachhaltigkeits- und Diversitätsverbesserungsgesetz (NaDiVeG) im BGBl kundgemacht. Es setzt die EU Richtlinie 2014/95/EU zur Angabe nichtfinanzieller und die Diversität betreffender Informationen („NFI Richtlinie“) in nationales Recht um.