home_r
hq
news
projekte
mitgliedschaft
sponsoren
termine
kontakt

Lesen Sie eine Selektion der wichtigsten News. Weitere aktuelle Meldungen sind für Mitglieder zugänglich.
Chinesisches Top-Ten-Unternehmen errichtet Europa-Headquarters in Graz
Die China Electronics Technology Group Corporation (CETC) will EUR 11 Millionen in der Steiermark investieren. Sie zählt zu den zehn größten Unternehmen ihres Heimatlandes.
[ weiter lesen]
Lukoil verschmilzt Tochterunternehmen
Eine finnische und eine österreichische Einheit operieren ab Dezember von Wien aus.
[ weiter lesen]
Cofely, Proenergy und GDF Suez Gasvertrieb zu Engie Austria zusammengeführt
Per 15. November 2016 wird die neue Dachmarke verwendet. Diese verdeutlicht die Zugehörigkeit zum französischen Mutterkonzern.
[ weiter lesen]
Nextsense eröffnet erste US-Niederlassung
Vor neun Jahren wurde das High-Tech Unternehmen gegründet. Mit dem ersten eigenen Büro in Atlanta soll die Marktpräsenz steigen.
[ weiter lesen]
Lenzing erhöht weltweit Produktionskapazitäten und errichtet US-Werk
Die Produktion von Spezialfasern sowie Zellstoff wird ausgebaut. In Mobile, Alabama, entsteht zusätzlich eine neue Tencel-Faseranlage.
[ weiter lesen]
Erstes Plansee-Werk in Korea gestartet
Im November 2016 eröffnete die neue Produktionsstätte in Dongtan ihre Pforten.
[ weiter lesen]
Polnische Leasing-Tochter der RBI verkauft
Neue Besitzerin ist die PKO Leasing S.A. In Österreich schreitet indes die Fusion von RZB und RBI voran.
[ weiter lesen]
Neuer Besitzer für italienische UNIQA-Tochter
Die österreichische Versicherung konzentriert sich auf den Heimmarkt und CEE. Zusätzlich erwarb ihre Privatstiftung im Dezember jene Aktien, die die RZB abgab.
[ weiter lesen]
Positive Bilanz bei regionalen Headquarters
2016 kamen weitere Unternehmenszentralen in Österreich hinzu. Die Datenbank von Headquarters Austria umfasst mittlerweile 380 Regional Headquarters.
[ weiter lesen]
Regierung will Rot-Weiß-Rot-Karte attraktiver machen
Mit der Novelle sollen Hürden für Akademiker/-innen sinken, gut ausgebildete Fachkräfte im Land gehalten werden.
[ weiter lesen]
Österreichs Forschungsquote auf 2. Platz in der EU
Mit 3,07 Prozent hängt die Alpenrepublik auch Deutschland ab.
[ weiter lesen]
Zukunftsstrategie Life Sciences- und Pharmastandort Österreich präsentiert
Das Paket umfasst neun Handlungsfelder und 27 konkrete Maßnahmen. Damit soll Österreich zu einem weltweit führenden Life Sciences und Pharmastandort ausgebaut werden.
[ weiter lesen]
Gewerberecht reformiert
Im November einigte sich die Bundesregierung auf die Novelle der Gewerbeordnung.
[ weiter lesen]
Österreichs KMU zählen zu Europas Besten
Die aktuelle Leistungsüberprüfung der EU-Kommission zeigt, dass heimische Klein- und Mittelbetriebe in vielen Bereichen top sind.
[ weiter lesen]

Headquarters Austria unterstützt Unternehmenszentralen von österreichischen und multinationalen Firmen. Ziel ist, das in Österreich vorhandenen Know-How zu sammeln und gemeinsam Lösungen für Headquarters-spezifische Fragen, wie interne Organisation, Wertschöpfung oder Mitarbeiterführung, zu entwickeln. Dazu bringt die  unabhängige und über­partei­liche Organisation Akteure/-innen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zusammen.

[mehr über HQ Austria]


Unter dem Titel „Value Networks – The New Paradigm for Multinationals“ fand der 2. Europäische Headquarters-Kongress am 20./21. März 2014 im Hilton Vienna statt. Weitere Information finden Sie auf der Kongress-Website http://www.headquarters-congress.com. Fotos der Veranstaltung finden Sie hier.