Politische Risiken managen. Aber wie?

Die Ursachen politischer Risiken sind für Unternehmen in vielen Fällen kaum steuerbar. Vor allem auf geopolitischer Ebene haben Unternehmen, auch multinational agierende Konzerne, nur wenig oder keinen Einfluss.

Risikomanagementsysteme – vom Feigenblatt zum integrierten Steuerungssystem am Best Practice Beispiel der Austrian Airlines

Der Abend des 8. Juni 2017 stand im Zeichen des Risikomanagements. Im Rahmen des Fachevents zum Thema „Reifegrade von Risikomanagementsystemen“, welches in Kooperation von EY und Headquarters Austria stattfand, wurden nicht nur aktuelle Trends im Risikomanagement vorgestellt. Im Fokus standen vor allem die unterschiedlichen Reifegrade von Risikomanagementsystemen, wie sie in österreichischen Unternehmen gelebt werden.