Chinas Brücke nach Europa

Mit der gigantischen Neuen Seidenstraßeninitiative (Belt and Road Initiative, BRI) zeigt China dem Rest der Welt, wie man eine multidimensionale Strategie auf- und umsetzt. Die Infrastrukturinvestitionen sind nur der sichtbare Teil des Vorhabens, möglichst rasch der globale Player Nummer eins zu werden. Hat Europa richtig begriffen, worum es geht? Eine Annäherung aus Expertensicht.

Video: Projekt Seidenstraße

Mehr als 1000 Jahre stellte die alte Seidenstraße die wichtigste Handelsverbindung von China nach Europa dar. China treibt die Wiederbelebung des Konzepts der Seidenstraße als Handelsweg zu Lande und auf See mit der “Belt and Road” Initiative voran.

Relaunch der Seidenstraße

Die neue Seidenstraße soll Ostasien wieder mit Europa verbinden. Dabei geht es um Milliardeninvestitionen in See-, Straßen- und Bahnverbindungen, die Belebung von Wirtschaftsräumen – und die künftige Rolle Österreichs bei diesem Zukunftsprojekt.